Nachrichten Liste

Noch 7 Wochen bis zum Start der Classic Rallye

Für die Organisatoren der 3. Ausgabe der ADAC Classic Rallye Ahaus geht es jetzt in die heiße Phase. Das Rallyebüro ist eingerichtet und die Zeiten, in denen sich die Mannen vom Automobilclub Ahaus e.V. zurücklegen können, sind nun zu Ende. Die meisten Materialien sind soweit schon fertig und unser Materiallager füllt sich von Tag zu Tag.

Denn am 09. Juni um 10.31 Uhr wird für die Teilnehmer wieder mit einer interessanten Aufgabenstellung bei der Fahrt durch die Kreise Borken, Steinfurt und Cosefeld gestartet. Für die zahlreichen interessierten Zuschauer ist der Start wieder mitten in Ahaus vor dem Wasserschloss eingerichtet.

Und obwohl die Saison bei den Oldtimerfreunden gerade erst angefangen ist, liegen bereits fast 50 Nennungen vor. Aus Kapazitätsgründen werden wir allerdings nicht mehr als 100 Teams annehmen können. Die Rallye ist ein Wertungslauf zum ADAC Oldtimer Cup Westfalen – Lippe, zur Classic Car Challenge und zum ADAC Classic Revival Cup für Automobile

Gefahren wird wieder in den zwei Kategorien "Sportlich" und "Touristisch". Für die teilnehmenden Teams der sportlichen Fahrt geht es über 160 Kilometer und beinhaltet inhaltlich etwas schwierigere Aufgabenstellungen. Die Teilnehmer der touristischen Route erwartet hingegen mit 130 Kilometer eine etwas kürzere Streckenführung und ist vom Schwierigkeitsgrad her geringer ausgelegt.

2018 von Guido Krieger (Kommentare: 0)

ACA startet in die neue Saison

Einen gelungenen Start ins Jubiläumsjahr verzeichnete unser Club am vergangenen Wochenende. Der Neujahrsdämmer-schoppen ist traditionell der Startschuss in die neue Sportsaison und das erste, der vielen gesellschaftlichen Veranstaltungen, welche vom Club angeboten werden.

Im Lokal Drebbers in Ahaus, wo wir für die Feierlichkeit bestens betreut wurden, konnte der Vorstand rund 40 Mitglieder begrüßen. In gemütlicher Atmosphäre wurden hier und da nochmal die guten alten Zeiten hervorgehoben, aber auch die geplanten Veranstaltungen im 50. Jahr unseres Vereinslebens kamen nicht zu kurz. Hier vor allem die 3. ADAC Classic Rallye am 09. Juni und das Herbstfest am 27. Oktober.

2018 von Guido Krieger (Kommentare: 0)

Mit einem gut besuchten Herbstfest geht der Club in die Winterpause

Doch bevor wir am Abend beim Herbstfest die Sieger verschiedener Meisterschaften feiern konnten, mussten die Teilnehmer der Schinkenrallye am Nachmittag des Tages noch ran. Für die rund 60 Kilometer lange Streckenführung und Organisation zeichneten Robert Jungkamp und Jan-Gerrit Stöteler verantwortlich. Nördlich von Heek mussten die Teilnehmer bei herbstlichem Wetter über Fischgräte und Chinesenrallye die richtige Route entlang der vielen Pfeile und Striche ausfindig machen. Einziges Manko: während der gesamten Fahrt galt das Prinzip der Einbahnstraße.  

Weiterlesen …

2017 von Guido Krieger (Kommentare: 0)

Film 2. ADAC Classic Rallye

Der Film zur Rallye:

https://www.youtube.com/watch?v=hz_fmKaUHD4

2017 von Guido Krieger (Kommentare: 0)

2. ADAC Classic Rallye ein voller Erfolg

Im Rahmen der 2. ADAC Classic Rallye Ahaus machten sich 77 Oldtimer und Youngtimer vom Ahauser Wasserschloss aus auf eine zwischen 135 km (Touristische Wertung) und 165 Kilometer (Sportliche Wertung) lange Reise durch die Kreise Borken, Coesfeld und den Niederlanden.

Ausrichter der Rallye war der Automobil Club (AC) Ahaus. Das Wasserschloss und der Oldenkottplatz boten wieder einmal eine prachtvolle Kulisse, welche von den vielen Teams gelobt wurde.

 

Weiterlesen …

2017 von Guido Krieger (Kommentare: 0)